Gemeinsam Schwitzen für den guten Zweck

Für Samstag, den 27. September 2014 hatte der Kindergarten Regenbogen alle Sportbegeisterten zu einem Event auf den Sportplatz eingeladen. Nach anfänglich tristem, nebligem Wetter zeigte sich rechtzeitig zu Beginn des Sponsorenlaufes der Herbst von seiner besten Seite. Im Vorfeld hatte sich jeder Läufer, ob Jung oder Alt, Sponsoren gesucht, die ihn finanziell unterstützten. Alle Kinder zeigten sich hochmotiviert, denn nach jeder erlaufenen Runde gab es für sie einen Stempel. Das beste Kindergartenkind erlief 61 Runden. Die Runden waren natürlich kleiner als die von den Erwachsenen. Auch die Papas, Mamas und ein Opa ließen es sich nicht nehmen, um für den guten Zweck einige Male den Sportplatz zu umrunden. Der beste Papa ist 28 Runden a‘ 300 Meter durchgelaufen. Eine super Leistung!
Nach so viel Kalorienverbrauch und Schwitzen konnten die Läufer und Zuschauer bei Fördervereinsvorsitzenden Marco Daub und dem Kindergartenteam gegrillte Würstchen im Brötchen und kühle Getränke erwerben. Die besten Läufer wurden während einer Siegerehrung geehrt und erhielten tolle Preise. Außerdem bekam jedes Kind, was mitgelaufen war, für seine Anstrengungen eine Belohnung.
Die Preise wurden von heimischen Geschäften und Firmen gesponsert, welchen wir auf diesem Weg herzlich danken möchten. Ein herzliches Dankeschön geht auch an den Grillmeister Marco Daub, den Sponsoren, die Läufer und dem Sportverein, der uns das Vereinsheim mit Grillplatz zur Verfügung gestellt hat.
Bei dieser Aktion kam ein stolzer Betrag in Höhe von 900,-  €  zusammen. In nächster Zeit werden wir etwas Tolles für die Kinder anschaffen, wovon wir dann nochmals berichten werden.