„Wer will fleißige Handwerker sehn, der muss in die Kindertagesstätte gehen!“
 
In den letzten Wochen waren die angehenden Schulkinder aus der „Schlumpfenbude“ im wahrsten Sinne des oben genannten Liedes ein fleißiger Handwerker und haben in der „besonderen Stunde“ Holz gesägt, geschmirgelt, angemalt und zusammen gehämmert. Im Laufe der Zeit ist so ein buntes Vogelhaus entstanden. Zum Abschluss des Projektes besuchten die Kinder am 20. Februar 2017 das Möbelhaus  / die Tischlerei Heidrich in Daaden. Dort konnten sie sehen, wie große Möbelstücke angefertigt werden. Die Kinder waren sehr  fasziniert von den großen Maschinen, die alle Arbeiten wie zuschneiden, abhobeln viel schneller erledigten, als sie in der besonderen Stunde. Zum Abschluss gab es als Andenken an diesen schönen und lehrreichen Nachmittag für alle Kinder kleine Stühlchen und Tische.
An dieser Stelle bedanken wir uns recht herzlich bei Herrn Heidrich für die vielen Eindrücke, die wir an diesem Tag sammeln durften.    
 
Fleissige Handwerker in der Kita Emmerzhausen Fleißige Handwerker in der Kita Emmerzhausen