Elternausflug zum Dreifelder Weiher am 21. 6. 2019


Ein traditioneller Höhepunkt am Ende des Kindergarten-Jahres war unser gemeinsamer Ausflug mit  Kindern und ihren Eltern  zum Abenteuerspielplatz am Dreifelder Weiher. Mit  vielfältigen Spielaktionen und geselligem Beisammensein einschließlich Leckerem vom Grill und mitgebrachten Speisen und Getränken verbrachten wir bei  wunderschönem Sommerwetter einen tollen Tag mitten im Wald. Für unseren Kita-Leiter Michael Metzger war dies leider auch gleichzeitig der letzte Arbeitstag. Gemeinsam verabschiedeten wir ihn deshalb mit vielen guten Wünschen für die Zukunft und einem besonderen Geschenk. Der „Glückswächter“ wurde vorher von den Eltern vorbereitet und von den Kita-Kindern farblich gestaltet.

DSC09925 klein


 Gleichzeitig war dieser Tag auch der letzte gemeinsame Ausflug für unsere 5 Schulis, denn bald  heißt es für sie:
„Fünf Schlümpfe ziehen weiter“:


Es ist soweit. Drei Schlümpfe und zwei Schlumpfinen aus der Schlumpfenbude der Kommunalen Kindertagesstätte Regenbogen in Emmerzhausen feierten am 28. Juni 2019 ihren Abschied. Für sie beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt – SCHULE.
Auch die Mamas und Papas waren herzlich eingeladen, als ihre Sprösslinge ihre Portfolios, Sammelmappen mit vielen Kunstwerken und ihre selbstgestalteten Kalender in Empfang nahmen. Zu diesem Anlass durften Geschenke seitens des Kindergartens auch nicht fehlen. Mit tollen Überraschungen erfreuten ebenfalls Firmen aus Daaden wie die Sparkasse Westerwald-Sieg und die Markt Apotheke die Kinder. Bei dem Liedvortrag „Bald geht die Schule los“ zeigten alle angehenden Schulkinder, wie sehr sie sich doch jetzt auf die Schule freuen.
Zur Erinnerung an die jetzigen „Schulis“ bekam das Kindergartenteam  ein tolles Vogelhaus geschenkt, das in Kürze auf dem Außengelände des Kindergartens seinen Platz finden wird. Zum Abschluss wurde noch mit einem Glas selbstgemachter Kinderbowle auf die Schulkinder und die bevorstehende Schulzeit angestoßen. Die Erzieherinnen wünschen den fünf Schlümpfen einen guten Schulstart, alles Gute für die Schule und viele neue Freunde.
Auch für unsere befristete  Integrationskraft,  die nur für wenige Monate in der Kita angestellt war, hieß es nun, Abschied zu nehmen und mit einem der Schulkinder in die Grundschule überzuwechseln. Wir wünschen ihnen allen von Herzen das Beste für die Zukunft und einen guten Neustart.

DSC09995 klein

Leider fehlt ein Schulkind auf dem Foto.