Seit 2005 besteht unser Förderverein, dem sowohl Eltern, Verwandte, Bekannte als auch Dorfbewohnerinnen und Dorfbewonhner angehören. Durch den Einsatz dieser Mitglieder konnte mitgeholfen werden, dass die Kindertagesstätte "Regenbogen" Emmerzhausen weiterhin bestehen blieb und nicht geschlossen werden musste.
Projekte, wie die Sanierung der Waschräume, die Anschaffung von Spielgeräten für den Spielplatz, Spielsachen, Laptop, Kühlschrank, Ausflüge mit den Kindern und andere Überraschungen, konnten so realisiert werden. Den Erzieherinnen konnten wir Erleichterung bei der Arbeit geben, als auch den Eltern den Beitrag zu Ausflügen zu verringern oder ganz zu übernehmen.

Fördermaßnahmen ab 2012:

Im Jahr 2012 bekam die Kindertagesstätte "Regenbogen" ein großes Klettergerüst.

Foerderverein 1
Einweihung des neuen Spielgerätes

Foerderverein 2
Das neue Spielgerät wird direkt getestet...

Im Jahr 2013 wurde ein Kühlschrank, ein zusätzlicher Laptop und eine Kinderstaffelei angeschafft.

2014 unterstütze der Förderverein mit einem Regal-System, Ausflügen und bezuschusste die Türverriegelung am Dorfgemeinschaftshaus.

2015 hat der Förderverein bei der Sanierung des Außenbereiches geholfen und den neuen Sandkasten mit integriertem Sonnensegel finanziert.

Foerderverein 3
Das hölzerne Spielgerät erhält einen neuen Anstrich

Foerderverein 4
Das neue Sonnensegel spendet Schatten über dem Sandkasten

Außerdem wurden Ausflüge mit den Kindern unterstützt, wie zum Ponyhof oder zur Polizeiwache Betzdorf.

Foerderverein 5
Zu Besuch bei der Polizei in Betzdorf

Foerderverein 6
Ausflug zum Ponyhof

Kontakt zum Förderverein:

Vorsitzender Marco Daub, Struthweg 13, 57520 Emmerzhausen

Einen Info-Flyer zum Förderverein finden Sie hier...